Tag Archive | "Helicopter"

Tags: , , , , , , ,

SylentPress AerialPics ist auch in Suedfrankreich im Heli unterwegs.

Posted on 02 Juli 2016 by Peter Sylent

siehe Bildname/ see name

Da wo die „Schoenen“ und die „Reichen“ ihre Feriendomizile in den Sommermonaten bewohnen, sind wir regelmaessig zu Luftbild-Produktionen unterwegs.

siehe Bildname/ see namesiehe Bildname/ see namesiehe Bildname/ see name

Ob Saint Tropez, Port Grimaud oder Monaco, die Luftbilder zeigen einfach mal, wie schoen die Cote d`Azur wirklich ist.

© aerialpics.de/ SkyTeam/ Alle Rechte vorbehalten.

Comments (0)

Tags: , , , ,

Verkehrskatastrophe Suederelbbruecke.

Posted on 15 Dezember 2014 by Peter Sylent

Hamburg, Suederelbbruecke .

Nachdem in der letzten Woche ein Schiff den Quertraeger der Suederelbbruecke rammte, ist diese nun teilweise gesperrt.

Hamburg, Suederelbbruecke .

Es drohen Monatelang Staus, und das ggf. bis Ostern. Schiff PAULA beschaedigte einen Quertraeger, der jetzt ersteinmal ueberprueft werden muss um die Schadensgroesse festzustellen. Danach erfolgt dann die Reparatur.

Hamburg, Suederelbbruecke .Hamburg, Suederelbbruecke .

Peter Sylent hat sich die Bruecke mit Hanseatic-Helicopter-Service mal aus der Vogelperspektive angesehen. Am Sonntag wurde die Verschwenkung der Fahrspuren eingerichtet.

BildHH15122014

© Fotos: SylentPress AerialPics / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Comments (0)

Tags: , , , ,

Größtes Stadtentwicklungsprojekt nach der HafenCity +++ neuer Park in Altona.

Posted on 18 November 2014 by Peter Sylent

Hamburg, Altona, Bahnhof, und Gelaende an der Harkortstrasse .

Auftakt für ein komplett neues Stadtquartier: Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz setzt am 18. November 2014 gemeinsam mit ECE-Chef Alexander Otto, Dr. Joachim Wieland, CEO aurelis Real Estate, Tim Behrendt, Behrendt Wohnungsbau sowie Dr. Michael Börner-Kleindienst, Harmonia Immobilien, den ersten Spatenstich für die „Mitte Altona“ – Hamburgs größtes Stadtentwicklungsprojekt nach der HafenCity. Auf dem ehemaligen Bahngelände in Hamburg-Altona projektieren die Projektpartner im ersten Bauabschnitt zunächst rund 1.600 Wohnungen sowie Gewerbe- und Einzelhandelsflächen, die besonders in den ehemaligen Güterhallen angesiedelt werden. Die Bauflächen sind Teil des ersten Bauabschnitts. Realisiert wird der sogenannte

Hamburg, Altona, Bahnhof, und Gelaende an der Harkortstrasse .

„Drittelmix“, bestehend aus gefördertem und frei finanziertem Wohnungsbau sowie Eigentumswohnungen. Die Planungen für das autoreduzierte Quartier umfassen außerdem einen Mobilitätsberater, eine Stadtteilschule, Kitas sowie Quartiersplätze. Als besonderes Highlight entsteht inmitten der Großstadt Hamburg ein neuer Park mit Wasserflächen und Ruhezonen.

© Fotos: SylentPress AerialPics / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Comments (0)

Tags: , , , , ,

Hamburger Hafen aus der Vogelperspektive.

Posted on 14 November 2014 by Peter Sylent

Hamburger Hafen aus der Vogelperspektive. Hier einige Fotoimpressionen vom letzten Heli-Flug ueber dem Hamburger Hafen.

Hamburg, Hafen, Rethehubbruecke,und Retheklappbruecke , Hamburg, Hafen, Rethehubbruecke,und Retheklappbruecke , Hamburg, Hafen, Hafencity, Speicherstadt . Hamburg, Hafen, Hafencity, Baakenhafen . Hamburg, Hafen, HafenCity, Elbphilharmonie, Ueberseebruecke . Hamburg, Hafen, Neubau Rugenberger Schleuse an der Koehlbrandbruecke . Hamburg, Hafen, Neubau Rugenberger Schleuse an der Koehlbrandbruecke . Hamburg, Hafen, Neubau Rugenberger Schleuse an der Koehlbrandbruecke . Hamburg, Hafen, Hansaport . Hamburg, Hafen, Eurogate, Burchardkai . Hamburg, Hafen, Eurogate, Burchardkai . Hamburg, Hafen, Burchardkai .

© Fotos: SylentPress AerialPics / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Comments (0)

Tags: , , , , , , , ,

Da wo die Schoenen und die Reichen residieren, aus der Vogelperspektive.

Posted on 31 Oktober 2014 by Peter Sylent

Giorgio Armani, Brigitte Bardot, Pierre Cardin, George Michael und Donatella Versace sind nur einige, die gern in Suedfrankreich ihre Seele baumeln lassen.

siehe Bildname/ see name

Giorgio Armani

siehe Bildname/ see name

Brigitte Bardot

siehe Bildname/ see name

Pierre Cardin

siehe Bildname/ see name

George Michael

siehe Bildname/ see name

Donatella Versace

© Fotos: SylentPress AerialPics / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Comments (0)

Tags: , , , ,

SylentPressAerialPics zeigt Hamburgs Central-Park aus der Vogelperspektive.

Posted on 16 Oktober 2014 by Peter Sylent

NewYork hat ihn, den Central-Park —–  Hamburg bekommt ihn, den Central-Park.

Hamburg, Hafen, Hafencity, Universitatet . Hier entsteht der Lohsepark .

In der Hafencity wird derzeit der Lohse Park zum Central-Park hergerichtet. Die ersten Baeume stehen schon. Mit 4 ha wird es die groesste zusammenhaengende Gruenflache der HafenCity. Spätestens im Jahr 2019 steht der gesamte Lohsepark mit der Gedenk- und Dokumentationsstätte am Ort des ehemaligen Hannoverschen Bahnhofs als klassischer öffentlicher Volkspark allen Menschen zur Verfügung.

Hamburg, Hafen, Hafencity, Universitatet . Hier entsteht der Lohsepark .

Unterstrichen durch eine Sichtachse mit über 500 Bäumen vorwiegend heimischer Arten wie Linden, Eichen, Hainbuchen sowie Kirsch- und Apfelbäumen erstreckt sich der Park wie ein langes grünes Band von Wasser zu Wasser, vom Ericusgraben im Norden bis hin zum südlich gelegenen Baakenhafen. Neben weiträumigen Rasenflächen mit im Frühjahr blühenden Krokus- und Blausternteppichen bietet die gesamte Parkanlage zahlreiche Spiel- und Aufenthaltsangebote für alle Besuchergenerationen, etwa ein Gemeinschaftshaus mit Kinderspielplatz sowie ein Café.

© Fotos: SylentPress AerialPics/ SylentPress / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

BildHbg20141018a

BildHH18102014

Die Luftbildaufnahmen entstanden in Cooperation mit Hanseatic Helicopter Service Hamburg.

HanseaticHeli

Comments (0)

Tags: , , , ,

SylentPressAerialPics fliegt fuer BILD ueber Hamburg.

Posted on 15 Oktober 2014 by Peter Sylent

BildHH15102014

Wir zeigen Hamburgs Baustellen aus einem anderen Blickwinkel, sprich aus der Vogelperspektive.  Bild Hamburg click hier

Hamburg, in Hamburgs Innenstadt wird fleissig gebaut, wie hier hinter dem Rathaus. Dort steht nur noch die Fassade, der Rest wurde entkernt.Hamburg, Bahrenfeld, hier am ehemaligen Rotlichtdreieck in der von Sauer Strasse / Bahrenfelder Chaussee sollen 160 Micro-Studentenapartements und 143 Wohnungen entstehen.Hamburg, Innenstadt, Willy-Brandt-Strasse . Ehemalige Flaeche des Spiegel-Gebaeudes .Hamburg, Hafen, HafenCity, Elbphilharmonie, Baustand Oktober 2014 .Hamburg, Harvestehude, Neubau an der Fontenay, dort wo das ehemalige Interconti Hotel stand . Investor Klaus-Michael Kuehne baut hier das neues Luxushotel  The Fontenay .Hamburg, Harvestehude, Neubau an der Fontenay, dort wo das ehemalige Interconti Hotel stand . Investor Klaus-Michael Kuehne baut hier das neues Luxushotel  The Fontenay . Hamburg, Hafen, hier entsteht der dritte Kreuzfahrtterminal. Am Kaiser-Wilhelm-Hafen  Cruise Center Steinwerder .Hamburg, Hafen, hier entsteht der dritte Kreuzfahrtterminal. Am Kaiser-Wilhelm-Hafen  Cruise Center Steinwerder .Hamburg, Innenststadt, Stadthausbruecke, hier werden die Haeuser entkernt, es bleiben teils nur die Fassaden stehen.Hamburg, in Hamburgs Innenstadt wird fleissig gebaut, wie hier hinter dem Rathaus. Dort steht nur noch die Fassade, der Rest wurde entkernt.Hamburg, Autobahn A 7 Stellingen .

© Fotos: SylentPress AerialPics / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Die Luftbildaufnahmen entstanden in Cooperation mit Hanseatic Helicopter Service Hamburg.

HanseaticHeli

 

Comments (0)

Tags: , , , , ,

KKW Moorburg aus der Vogelperspektive.

Posted on 13 Oktober 2014 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen, Kohlekraftwerk Moorburg .

Das Kohlekraftwerk Moorburg liegt im Stadtteil Moorburg an der Elbe und nahm den Platz des ehemaligen Gaskraftwerkes Moorburg ein.

Hamburg, Hafen, Kohlekraftwerk Moorburg .Hamburg, Hafen, Kohlekraftwerk Moorburg .Hamburg, Hafen, Kohlekraftwerk Moorburg .Hamburg, Hafen, Kohlekraftwerk Moorburg .Hamburg, Hafen, Kohlekraftwerk Moorburg .

© Fotos: SylentPress AerialPics / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Die Fotos entstanden in Cooperation mit Hanseatic Helicopter Service Hamburg.

HanseaticHeli

Comments (0)

Tags: , , , , ,

Elbphilharmonie, SylentPressAerialPics zeigt sie aus der Vogelperspektive.

Posted on 13 Oktober 2014 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen, HafenCity, Elbphilharmonie, Baustand Oktober 2014 .

Sie liegt im Strom der Elbe, an der westlichen Spitze der HafenCity und soll irgendwann Hamburgs Konzerthaus Nr. Eins werden.

Hamburg, Hafen, HafenCity, Elbphilharmonie, Baustand Oktober 2014 .Hamburg, Hafen, HafenCity, Elbphilharmonie, Baustand Oktober 2014 .

Der schillernde Glasaufbau mit einem Konzertsaal von Weltklasse hat schon mehr Berichterstattungen hinter sich als je gedacht.

Hamburg, Hafen, HafenCity, Elbphilharmonie, Baustand Oktober 2014 .Hamburg, Hafen, HafenCity, Elbphilharmonie, Baustand Oktober 2014 .

SylentPress AerialPics flog mit einem Hubschrauber von Hanseatic Helicopter Service Hamburg ueber das spektakulaere Gebaeude und zeigt es aus der Vogelperspektive.

Hamburg, Hafen, HafenCity, Elbphilharmonie, Baustand Oktober 2014 .Hamburg, Hafen, HafenCity, Elbphilharmonie, Baustand Oktober 2014 .Hamburg, Hafen, HafenCity, Elbphilharmonie, Baustand Oktober 2014 .

© Fotos: SylentPress AerialPics / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Mopo14102014a

Hamburger Morgenpost 14.10.2014

 

HanseaticHeli

Comments (0)

Tags: , , , , ,

Neubau Rugenberger Schleuse an der Koehlbrandbruecke.

Posted on 13 Oktober 2014 by Peter Sylent

Hamburg, Hafen, Neubau Rugenberger Schleuse an der Koehlbrandbruecke .

Neubau Rugenberger Schleuse an der Koehlbrandbruecke . Mit dem Bau soll die Erreichbarkeit zum Containerterminal Burchardkai verbessert werden. Im November 2012 startete der Neubau mit dem ersten Rammschlag, bis Ende 2014 soll sie fertig sein.

Hamburg, Hafen, Neubau Rugenberger Schleuse an der Koehlbrandbruecke .

Mit rund 22.000 Schleusungen pro Jahr verfuegt sie ueber eine hohe Akzeptanz . Die neuen Schleusenhäupter werden aus je einer Torträgerbrücke und zwei Schiebetoren bestehen. Der Antrieb erfolgt zukünftig elektromechanisch. Die nutzbare Schleusenkammerlänge beträgt 110 m. Die Breite bleibt wie bisher bei 18 m.
Gleichzeitig mit der neuen Rugenberger Schleuse wird eine neue Straßenbrücke gebaut.

Hamburg, Hafen, Neubau Rugenberger Schleuse an der Koehlbrandbruecke .

© Fotos: SylentPressAerialPics / Peter Sylent / Alle Rechte vorbehalten.

Die Luftbildaufnahmen entstanden in Cooperation mit Hanseatic Helicopter Service Hamburg.

Comments (0)

HHS
Sylent-Press-Database
HanseaticHelicopterService
aerialpics/ Facebook
Advertise Here