Archive | Juli, 2017

aerialpics.de stellt die Selfie-Drohne Dobby fuer die Hosentasche vor.

Posted on 30 Juli 2017 by Peter Sylent

Die zusammenklappbare Dobby-Pocket-Drohne ist schon eine ziemlich coole Sache, einfach aus der Hosentasche ziehen, auseinander klappen und los gehts.

Im flugbereitem Zustand misst Dobby 153 × 67 × 36,8 Millimeter, ihr Gewicht betraegt knapp 200 Gramm.

Die Props und ihre Ausleger lassen sich komplett einklappen und so kommt die Drone auf die Abmessungen 135 × 67 × 36,8 Millimeter und fuer den schnellen Transport laesst sie sich auch einfach in der Hosentasche eurer Jeans verstauen.

Im Inneren der Dobby verrichtet ein  2,3 GHz getakteter Quad-Core-Prozessor von Qualcomm seinen Dienst. Neben 2 GByte Arbeitsspeicher gibt es 16 GByte internen Speicher von dem circa 9 GByte fuer die Bild- und Video-Aufnahmen zur Verfuegung stehen.

Die Verbindung erfolgt ueber WLAN, innerhalb der App wird das Smartphone einfach mit Dobby verbunden. Die Do.Fun App zeigt sich uebersichtlich und bietet schnellen Zugriff auf die verschiedenen Steuerungsoptionen und Features des Dobby, das der Hersteller selbst als Selfie-Drohne bezeichnet.

Die 13-Megapixel-Kamera hat eine f/2.2-Linse und kann Bilder mit bis zu 4208 × 3120 Pixel aufnehmen. Videoaufnahmen werden in Full-HD mit 30 frames per second oder bei Nutzung der Bildstabilisation in 4K mit 30 frames per second aufgezeichnet.

Fazit: Geniales Teil, Video- und Bildqualitaet ausreichend.

Fotos: © SylentPressPressAgency / Peter Sylent / aerialpics.de / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für aerialpics.de stellt die Selfie-Drohne Dobby fuer die Hosentasche vor.

Sylent-Press-Database
NewsCopter
HanseaticHelicopter